HUNTER BOOTS  Das Original


Gibt es "den Klassiker" unter Gummistiefeln?

Ja, es gibt ihn und er hat einen Namen – Hunter. Gleichermasen für Mann wie Frau, wenn es draußen schmuddelig wird, beim Landausflug, bei der Gartenarbeit oder schlicht als modisches Statement, gilt: wenn Gummistiefel, dann Hunter Boots.

Bleibt zu erwähnen: Hunter ist königlicher Hoflieferant der Royal Family! Also, auch die Queen, Prinz Charles, Kate und Harry tragen Gummistiefel von Hunter.

 

1856 in Endinburgh von dem Amerikaner Henry Lee Norris gegründet, versorgte das Unternehmen zunächst nur die anspruchsvolle schottische Kundschaft mit hochwertiger, wetterfester Fußbekleidung. Das ist nun fast 150 Jahre her. Danach war das Unternehmen Ausrüster für die britische Armee, die auch auf die Qualitäten von Hunter vertraute. Inzwischen hat sich erfreulicherweise die Qualität auch bei der weiblichen Kundschaft herumgesprochen und die Stiefel haben rund um den Globus Fans gefunden. So auch in Baden-Baden.

 

Die handgearbeiteten Gummistiefel aus Naturkautschuk haben eine besonders hohe Qualität und zeichnen sich zudem durch ihr klassisches und schlichtes Design aus.