Wilkommen im Blog von Feines Schuhwerk und Accessoires


Antworten auf häufige Fragen

Beschäftigt man sich zum ersten Mal mit klassischen Herrenschuhen, stellt sich bald die eine oder andere Frage: Wie putze oder pflege ich meine Schuhe richtig? Woran erkenne ich einen guten Schuh? Was ist denn eine Parallelschnürung? Welche Eigenschaften hat Cordovan-Leder? Full-Brogue, Half-Brogue, Longwing - wo ist da der Unterschied?

 

Hier finden Sie Antworten auf diese und weitere Fragestellungen. Viel Spaß beim schmökern.

Cordovan: ein besonderes Leder und ein paar Infos.

Ein Paar Schuhe aus Cordovan sind etwas besonderes. Aber was verbirgt sich hinter  dem Namen Cordovan? Wir haben ein paar Informationen hierzu zusammengetragen und wünschen gute Unterhaltung beim Lesen.

mehr lesen 0 Kommentare

Oxford? Derby? Full-Brogue, Half-Brogue, Longwing - wo ist da der Unterschied?

Schuhe werden Vielerart gestaltet und verziert. Wir geben Ihnen hier einen kleinen Überblick, damit sie den Durchblick beim Thema Schuhbezeichnung nicht verlieren. Aller Anfang ist nicht leicht, aber wir machen Mut - hinter der Sache steckt System. Los gehts!

mehr lesen 2 Kommentare

Schuhspanner? Muss das sein? Und welcher?

Sie mögen ihre Schuhe? Dann gönnen Sie bitte ihren Schuhen nach dem tragen ein Paar gute Schuhspanner.

 

Am besten eignen sich welche die aus naturbelassenem Buchenholz oder noch besser aus Zedernholz gefertigt sind. Die nehmen wunderbar die Feuchtigkeit aus dem Leder auf (lackierte oder Modelle aus Kunststoff können dies selbstredend nicht). Zudem wirkt das im Holz enthaltene Zedernöl als Deodorant.

 

Schuhspanner beugen, sofern sie zur Größe des Schuhes passen, der Bildung von unschönen Gehfalten vor. Sie entlasten den Schuhboden und verhindern so, dass sich mit der Zeit die Sohle nach oben biegt, was wiederum Gehfalten begünstigen würde. Ein guter Schuhspanner besitzt ein Fersenstück das formschlüssig in die Hinterkappe des Schuhes passt, ansonsten wird auf Dauer die Hinterkappe des Schuhs verformt und unnötig stark belastet.


P.S. gönnen sie ihren Schuhen nach dem tragen mindestens 24 Stunden Ruhe.

mehr lesen 0 Kommentare

Rahmengenäht, Goodyear welted - was heist das denn?

Goodyear welted beschreibt die Machart eines Herrenschuhes (Goodyear welted Herrenschuhe werden mit Hilfe der Goodyear Einstechmaschine hergestellt). Seit 1872 ein fester Bestandteil in der Schuhwelt, steht der Begriff nach wie vor für ausgezeichnete Fertigungs-Qualität. Solchermaßen hergestellte Herrenschuhe bestechen durch eine hohe Haltbarkeit, Passformstabilität und Reparaturfreundlichkeit.

 

Neben dem verwendeten Material ist die Machart das Hauptkriterium zur Qualitätsbeurteilung eines Schuhs.

 

Die Rahmennaht ist dem geklebten Schuh überlegen, weshalb sich der höhere Anschaffungspreis auf lange Sicht auszahlt. Klebstoff versiegelt den Schuh und behindert so die Atmungsaktivität des Schuhs. Dies kann bei Goodyear welted Modellen nicht passieren. Der Fuß kann im Schuh besser atmen, was für ein angenehmeres Tragegefühl sorgt.

 

Sollten trotz richtiger Pflege einmal tiefgreifende Reparaturen notwendig sein, freut sich ihr Schuhmacher (wir meinen damit richtige Reparaturbetriebe und keinen Schnellreparatur-Dienstleister) über die rahmengenähten Schuhe, denn bei ihnen lassen sich Reparaturen besser und mit weniger Aufwand bewerkstelligen.

mehr lesen 0 Kommentare